Herzlich willkommen auf der Internetseite der Ev.-reformierten Gemeinde Laar

 

Wir ein laden zu OpenAir Gottesdiensten zu Pfingsten:

an beiden Tagen Pfingstsonntag 31.5./Pfingstmontag 1.6. wird der gleiche Gottesdienst angeboten,

jeweils um 10.00 Uhr, bei gutem Wetter; an der Katholischen Kirche in Laar.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist es notwendig, sich zu den Gottesdiensten anzumelden. Die Anmeldung erfolgt in der Woche vor Pfingsten bei Pastorin Franke von Montag 25.5. bis Freitag 29.5. telefonisch in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr und von 17.00 bis 18.00 Uhr unter den Nummern 05947-242 oder 0162-7603971 (hier auch per Whats App möglich); oder per E-Mail evafranke295@gmail.com.

Wir bitten jetzt schon alle Teilnehmer, bei der Ankunft am und beim Verlassen des Geländes die Abstandsregelungen einzuhalten und keine Gruppen zu bilden

 

Liebe Gemeindemitglieder!

Angesichts der gegenwärtigen Situation, in der es die Regelungen zur Vermeidung von Infektionen durch das Coronavirus weiter lesen

 

Der Predigt zum Sonntag 24.05.2020 liegt der Predigttext aus Jeremia 31, 31-34 zu Grunde. Wir laden ein, folgende Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch mitzusingen: Lied 663, 1-4; Lied 329, 1-3; Psalm 105, 1+2+4

Hier die Version zum Anhören:

 

 

Glockenläuten als Signal der Hoffnung

Am Montag, dem 23. März 2020 haben wir in den Grafschafter Nachrichten von der Aktion der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) erfahren. Wir haben beschlossen, uns diesem Symbol für Hoffnung anzuschließen.

Dies sieht folgendes vor:
- Läuten von Montag bis Samstag um 12 Uhr
- Läuten am Sonntag um 10 Uhr
- zusätzliches Läuten am Karfreitag um 15:00 Uhr - zur Sterbestunde Jesu

Glockenklang der Evangelisch Reformierten Kirche nach der Sanierung (Aufnahme von Dennis Wubs)

 
 
 

Ansprechpartner:

Pastorin Eva-Maria Franke
Hauptstraße 33
49824 Laar
Tel.: 05947 / 242
Mobil: 0162/ 760 39 71
 

Vorsitzender im Kirchenrat

Jan Meyer
Südesch 45
49824 Laar
Tel.: 05947 / 3069951
Mobil: 0170/ 2254412

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf